Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > GIMP-Ressourcen > Plug-ins

Hinweise
Alt 26.09.2016, 07:59   #1
Calcometer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Ortenhausen
Beiträge: 21
Pfeil Plug-ins und Pinsel mal anderes installieren

Hallo Gimp Nutzer, Gimp Freunde und Gimp Erweiterter,

Ich möchte euch meinen eigenen Photoshop und GIMP Erweiterung Installer vorstellen. Wie der Name schon sagt installiert das Tool für Photoshop Gimp Erweiterungen wie Plugins, Pinsel und Verläufe.

PGEI bietet Dir eine große Auswahl an erweiternden, schönen Plugins für alle Versionen von Photoshop und GIMP, sowie auch wunderschöne Pinselspitzen. Aus dieser Auswahl kannst Du nun ein, zwei oder drei… oder mehr an Plugins, Pinsel, Script, Verlauf automatisch einfach und schnell installieren. Dazu muss nichts weiteres heruntergeladen oder programmiert werden.

++ in deutsche Sprache, Übersetzung aller Scripts und Plugins
++ übersichtlicheres Design, besser benutzbar
++ YouTube Link mit Erklärung für jedes Plugin des GOH
++ tiefgreifende Performance Verbesserungen

++ IMPORt Funktion

Außerdem stellte Ich eine Auswahl an Plugins, Pinsel, Script, Verlauf von GIMP und Photoshop ist für JEDEN frei zugänglich im Web zu Verfügung: http://calc-o-meter.de/allplugins.php

- mit beschreibendem Text zu jedem Item
- mit allen wichtigen Meta-Daten
- mit praktischem Toturials und Youtube Link

Der PEGI ist ein 100% kostenloses PGEI Java- Programm in Open Source. Es kann auf der Webseite Calc-O-Meter.de heruntergeladen werden. Die aktuelle Standard Java Version ist notwendig. Nichts mehr!

Probierts aus uns, sagt mir eure Meinung.
Was haltet ihr von dem Programm?



Jede Idee werde ich versuchen umzusetzen!

Geändert von Calcometer (23.02.2017 um 21:31 Uhr) Grund: Update
Calcometer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2016, 11:17   #2
Asmodis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Asmodis
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 997
Standard

Hallo Calcometer,

ich habe dein Programm bisher nicht getestet, hier aber trotzdem ein paar Anmerkungen:

1. Besitzt du denn die Rechte, die in deinem Programm enthaltenen Plugins/Brushes/etc. weiterzuverbreiten? Du schreibst, es muss nichts weiter heruntergeladen werden. Das heißt ja wohl, dass das alles schon mit deinem Programm mitgeliefert wird. Ohne entsprechende Lizenz ist das rechtlich schwierig.

2. Warum denn Java? Es gibt schon ein, zwei Brush/Script/etc.-Manager für Gimp (die aber zugegebenermaßen keine Plugins neu installieren, sondern nur die bereits vorhandenen managen). Diese sind meistens als Plugins umgesetzt, was im Gegensatz zu einem Standalone Java-Programm einige Vorteile bringt:
- kein Java benötigt, Gimp hat sowieso schon jeder
- aus Gimp heraus nutzbar

3. Du schreibst, dein Programm (und damit implizit auch alle Brushes, Scripts und Plugins die du mitlieferst) würden mit "Alle[n] GIMP Versionen 2.0 - 2.9.4 und Beta" funktionieren.
- Gimp 2.0 ist über 12 Jahre alt. Bist du dir sicher, dass da wirklich noch alles damit funktioniert.
- Die aktuelle stabile Version von Gimp ist 2.8.18. Die Version 2.9.4, die du erwähnst ist die aktuelle Development-Version, die aber auf keinen Fall zur produktiven Arbeit genutzt werden sollte. Was du dann noch mit "und Beta" meinst, ist mir ehrlich gesagt nicht so wirklich klar.

4. Wie aktuell sind denn die in deinem Programm enthaltenen Pakete? Das ist ja immer eines der Hauptprobleme bei solchen Plugin-Installern. Die bringen immer irgend eine Pluginversion mit, die mal aktuell war, als der Installer veröffentlicht wurde. Wenn inzwischen neue Versionen eines Plugins mit Fehlerbehebungen veröffentlicht werden, bekommt das der Nutzer des Masseninstallers eher nicht mit. Wie willst du das denn mit Aktualisierungen handhaben? Oder bedient sich dein Installer doch irgendwo im Internet und holt sich immer die aktuellste Pluginversion?
__________________
Lg, Simon
GIMP 2.8.18 | Windows 10 (64Bit) "Redstone", Ubuntu 15.10

Downloads:
---> Gimp | G'MIC | Plugin-Registry <---

Gimp-Einstellungsordner: C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\

Asmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2016, 17:32   #3
Calcometer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Ortenhausen
Beiträge: 21
Standard Antwort

Zitat:
Zitat von Asmodis Beitrag anzeigen
Hallo Calcometer,

ich habe dein Programm bisher nicht getestet, hier aber trotzdem ein paar Anmerkungen:

1. Besitzt du denn die Rechte, die in deinem Programm enthaltenen Plugins/Brushes/etc. weiterzuverbreiten? Du schreibst, es muss nichts weiter heruntergeladen werden. Das heißt ja wohl, dass das alles schon mit deinem Programm mitgeliefert wird. Ohne entsprechende Lizenz ist das rechtlich schwierig.

-->Die Plugins und Pinsel sind kostenlos verfügbar. Ich nutze nicht dieses Ideengut für kommerzielle Zwecke. Mein Programm ist uneingschränkt kostenlos .


2. Warum denn Java? Es gibt schon ein, zwei Brush/Script/etc.-Manager für Gimp (die aber zugegebenermaßen keine Plugins neu installieren, sondern nur die bereits vorhandenen managen). Diese sind meistens als Plugins umgesetzt, was im Gegensatz zu einem Standalone Java-Programm einige Vorteile bringt:
- kein Java benötigt, Gimp hat sowieso schon jeder
- aus Gimp heraus nutzbar

--> Warum den nicht Java? Plugins müssen nach der Installation wiedergestartet werden. Ein externes Programm ist hier notwendig, kein internes Plguin!

3. Du schreibst, dein Programm (und damit implizit auch alle Brushes, Scripts und Plugins die du mitlieferst) würden mit "Alle[n] GIMP Versionen 2.0 - 2.9.4 und Beta" funktionieren.
- Gimp 2.0 ist über 12 Jahre alt. Bist du dir sicher, dass da wirklich noch alles damit funktioniert.
- Die aktuelle stabile Version von Gimp ist 2.8.18. Die Version 2.9.4, die du erwähnst ist die aktuelle Development-Version, die aber auf keinen Fall zur produktiven Arbeit genutzt werden sollte. Was du dann noch mit "und Beta" meinst, ist mir ehrlich gesagt nicht so wirklich klar.

--> Das Prinzip der Plugin Installation hat sich nie geändert

4. Wie aktuell sind denn die in deinem Programm enthaltenen Pakete? Das ist ja immer eines der Hauptprobleme bei solchen Plugin-Installern. Die bringen immer irgend eine Pluginversion mit, die mal aktuell war, als der Installer veröffentlicht wurde. Wenn inzwischen neue Versionen eines Plugins mit Fehlerbehebungen veröffentlicht werden, bekommt das der Nutzer des Masseninstallers eher nicht mit. Wie willst du das denn mit Aktualisierungen handhaben? Oder bedient sich dein Installer doch irgendwo im Internet und holt sich immer die aktuellste Pluginversion?

--> Ich aktualisiere ständig die Plugins. Sie werden über immer 100% aktuell über einen SSD Server bezogen
Calcometer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2016, 17:52   #4
Asmodis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Asmodis
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 997
Standard

Zitat:
-->Die Plugins und Pinsel sind kostenlos verfügbar. Ich nutze nicht dieses Ideengut für kommerzielle Zwecke. Mein Programm ist uneingschränkt kostenlos .
Es gibt auch im "kostenlosen" Bereich verschiedene Lizenzen, die mehr oder weniger restriktiv sind. Die meisten erfordern zumindest Namensnennung des Authors. Die GNU Lizenzen mit Share-alike-Zusatz gehen sogar noch weiter, da musst du alles wieder unter der Lizenz weitergeben, unter der es ursprünglich veröffentlicht wurde. Solange du dich nicht an die Lizenzen der einzelnen Plugins hältst, kannst du unter Umständen rechtliche Schwierigkeiten bekommen.


Zitat:
--> Warum den nicht Java? Plugins müssen nach der Installation wiedergestartet werden. Ein externes Programm ist hier notwendig, kein internes Plugin!
Das mit dem neu starten lasse ich mir bei Plugins tatsächlich einreden aber nicht zum Beispiel bei brushes und scripts. Die kann man in Gimp auch komplett neu laden, ohne das Programm neu zu starten (und damit den Workflow zu unterbrechen). Als internes Plugin hätte man eben den Vorteil, dass man das von Gimp mitgelieferte Python nutzen könnte und nicht noch die JRE nachinstallieren muss. Bei Installation eines Plugins kann man den Benutzer ja immer noch darauf hinweisen, dass Gimp neu gestartet werden muss, damit das Plugin korrekt geladen wird.

Zitat:
--> Das Prinzip der Plugin Installation hat sich nie geändert
Ja klar, das Prinzip der Installation nicht... Aber die Schnittstellen, die von den einzelnen Plugins genutzt werden, die du anbietest durchaus. Die ändern sich unter Umständen auch schon in Minor-Versionen von Gimp (separate+ zum Beispiel funktionierte mit Gimp 2.8.12 noch, mit 2.8.14 aber dann nichtmehr)


Zitat:
--> Ich aktualisiere ständig die Plugins. Sie werden über immer 100% aktuell über einen SSD Server bezogen
Das heißt also, dein Programm lädt entgegen deiner Aussage "Dazu muss nichts zusätzliches heruntergeladen [...] werden. " doch noch Dateien aus dem Internet nach? Und wie lange hast du vor, die Plugins zu aktualisieren?

Btw. was ist denn ein SSD-Server? Ich kenne Virtual Server, Dedicated Server, SharedServer, etc. aber ein SSD-Server wäre mir noch nie untergekommen (außer du meinst, dass die Daten auf deinem Server auf SSDs liegen, da wüsste ich aber nicht, was das mit der Frage nach der Aktualität zu tun hätte)


Versteh mich bitte nicht falsch, so ein Programm wie du es anbietest finde ich in der Grundidee eigentlich echt gut. Die Geschichte von Gimp hat allerdings gezeigt, dass solche Vorhaben immer an einem der von mir kritisierten Punkten scheiterten: Entweder gab es Lizenzprobleme oder der Installer wurde nach ein paar Monaten dermaßen vernachlässigt, dass man doch wieder besser dran war, alles selbst zu installieren. Dazu kommt bei dir eben noch die Verwendung von Java, bei dem ich persönlich es ein bisschen unnötig finde, sich auch noch das JRE und alle mitgelieferten Lücken auf das System zu packen, wo man doch in Gimp schon einen Python-Interpreter mitgeliefert bekommt, der genauso Plattformunabhängig arbeiten kann, wie Java.
__________________
Lg, Simon
GIMP 2.8.18 | Windows 10 (64Bit) "Redstone", Ubuntu 15.10

Downloads:
---> Gimp | G'MIC | Plugin-Registry <---

Gimp-Einstellungsordner: C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\

Asmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 11:18   #5
schumaml
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schumaml
 
Registriert seit: 21.01.2004
Ort: Leinfelden
Beiträge: 6.661
Standard

Zitat:
Zitat von Asmodis Beitrag anzeigen
Das heißt also, dein Programm lädt entgegen deiner Aussage "Dazu muss nichts zusätzliches heruntergeladen [...] werden. " doch noch Dateien aus dem Internet nach? Und wie lange hast du vor, die Plugins zu aktualisieren?
Insbesondere dabei müssen dann auch die Pflichten z.B. der GNU GPL und LGPL erfüllt werden - sprich Calcometer ist dafür verantwortlich, dass jeder, der sich die Plug-ins so installiert, auch die in diesen Lizenzen gewährten Rechte ausüben kann.

Am einfachsten erreicht man das, indem man auch den jeweilig zugehörigen Quelltext selbst anbietet. Auf eine Originalseite eine Plug-in-Autors verweisen reicht dabei nicht, um sich aus der Verantwortung zu nehmen.
schumaml ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2016, 21:04   #6
Calcometer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Ortenhausen
Beiträge: 21
Blinzeln

Bald werde ich auf den GOH als BSD veröffentlichen über GitHub.

Der GOH kopiert auch alle README und Lizenzen von den Plugins. Diese können genauso eingesehen werden können....

Beantwortet es eure Frage?
Calcometer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 15:54   #7
Calcometer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Ortenhausen
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von schumaml Beitrag anzeigen
Insbesondere dabei müssen dann auch die Pflichten z.B. der GNU GPL und LGPL erfüllt werden - sprich Calcometer ist dafür verantwortlich, dass jeder, der sich die Plug-ins so installiert, auch die in diesen Lizenzen gewährten Rechte ausüben kann.

Am einfachsten erreicht man das, indem man auch den jeweilig zugehörigen Quelltext selbst anbietet. Auf eine Originalseite eine Plug-in-Autors verweisen reicht dabei nicht, um sich aus der Verantwortung zu nehmen.
Vom Grundprinzip ist es doch so, dass alle die etwas kostenlos veröffenlichen frei verbreitet werden kann. Mit dem Link nenne ich sozusagen den Autor und erfülle meine Pflicht.

Mir geht es doch darum, dass man es etwas einfacher hat. Ein praktische Auswahl und Hilfe für GIMP...
__________________
Mit dem Photoshop and GIMP Extensions Installer
kann man PS/GIMP Pinsel, Scripts und Plugins
schnell + einfach installieren.

PGEI ist ein 100% kostenloses Java-Programm von Calc-O-Meter.de
Calcometer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 16:21   #8
Asmodis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Asmodis
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 997
Standard

Zitat:
Vom Grundprinzip ist es doch so, dass alle die etwas kostenlos veröffenlichen frei verbreitet werden kann. Mit dem Link nenne ich sozusagen den Autor und erfülle meine Pflicht.
Und genau da liegst du falsch. Grundsätzlich gilt immer: Du darfst nichts weiterverbreiten, wenn du nicht die explizite Erlaubnis dafür hast (Bei journalistischen und kritischen Auseinandersetzungen mit dem "Produkt" dürfen unter Nennung der Quelle evtl. auch ohne explizite Erlaubnis Ausschnitte gezeigt werden aber das tut hier nichts zur Sache). Diese kannst du per Email bekommen oder eben direkt, wenn der Ersteller eine Lizenz für sein Erzeugnis vorgesehen hat. Wenn zweites der Fall ist, sagt dir die Lizenz immer auch noch, was du zu tun und zu lassen hast. Das ist das, was schumaml mit
Zitat:
[...] auch die Pflichten z.B. der GNU GPL und LGPL erfüllt werden [...]
meinte. Was genau die entsprechende Lizenz von dir verlangt, kannst du einfach per google herausfinden.
__________________
Lg, Simon
GIMP 2.8.18 | Windows 10 (64Bit) "Redstone", Ubuntu 15.10

Downloads:
---> Gimp | G'MIC | Plugin-Registry <---

Gimp-Einstellungsordner: C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\

Asmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 21:32   #9
Calcometer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Ortenhausen
Beiträge: 21
Standard

Wie sieht es dann aus mit anderne Installern? Für Minecraft oder andere Programme? Nach Deiner Meinung wären Sie illiegal
__________________
Mit dem Photoshop and GIMP Extensions Installer
kann man PS/GIMP Pinsel, Scripts und Plugins
schnell + einfach installieren.

PGEI ist ein 100% kostenloses Java-Programm von Calc-O-Meter.de
Calcometer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 22:50   #10
Asmodis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Asmodis
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 997
Standard

Ja, genau das sind sie, wenn sie ohne Erlaubnis des Urhebers verbreitet werden - und genau das tust du mit den Plugins, wenn du deren Lizenzbestimmungen (die pro Plugin unterschiedlich sein können) nicht korrekt befolgst.

Um den Unterschied zu deinem Beispiel mit den Minecraft Launchern nochmal klarer zu machen:
Bei diesen verhält es sich nochmal ein bisschen anders: Die meisten Launcher laden die Dateien mit deinem gültigen Minecraft-Account von Mojang herunter und das ist natürlich legal, solange Mojang das nicht in ihren AGB o.ä. verbietet. Würde der Ersteller des Launchers die Dateien aber auf seinen eigenen Server kopieren und sie jedem Benutzer von dort aus zur Verfügung stellen, so wie du das mit den Plugins machst, wäre natürlich auch das problematisch.

Was mir gerade auch noch auffällt:
Du behauptest auf deiner Webseite, dein Installer sei frei, bzw. Open Source Software - wo hast du denn den Quelltext zur Verfügung gestellt?
__________________
Lg, Simon
GIMP 2.8.18 | Windows 10 (64Bit) "Redstone", Ubuntu 15.10

Downloads:
---> Gimp | G'MIC | Plugin-Registry <---

Gimp-Einstellungsordner: C:\Users\USERNAME\.gimp-2.8\

Asmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
java , pinsel , plug ins , verlauf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GIMP 2.6.12 Plug Ins Probleme mit WIN7 64 Bit EMQI Plug-ins 3 07.04.2012 17:48
beste plug ins für fotos rika Plug-ins 9 20.01.2012 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.