Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 28.04.2014, 20:13   #1
MastaJo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Beiträge: 3
Standard Grafiken bei Collage verkleinern OHNE dass diese verpixelt sind

Hallo zusammen,

ich versuche mich gerade in den ersten Schritten bei Gimp...
ich hab efolgendes Problem:

ich versuche eine Collage zu erstellen. In diese Collage füge ich Grafiken/Bilder ein. Diese Dateien haben eine AUflösung von 300x300 oder auch 2000x2000.
Wenn ich diese eingefügten Bilder (in eigener Ebene) nun verkleinern will (mit skalierungstool), ist das Bild (verkleinerte Datei) total verpixelt.
Wie kann ich nun diese Datei verkleinern, OHNE dass die Qualität drunter leidet?

Ich habe es schon mit Vektordateien versucht, aber diese ".dat" bzw. ".ai" kann ich nicht in gimp einfügen.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank für eure Hilfe!
MastaJo ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder möglichst verlustfrei verkleinern Rudolpho Photobearbeitung 8 01.03.2007 20:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.