Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials

Hinweise
Alt 04.11.2005, 17:47   #1
eleanora
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von eleanora
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 3.307
Standard Wasser

Aufgrund Dieser Anfrage hab ich mich dazu entschlossen ein kleines Tutorial dazu zu schreiben.




Tutorial

Gruß Eleanora
__________________

eleanora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 18:28   #2
Libella
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Libella
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 1.842
Standard

Wer haett gedacht, dass man aus den tausendmal benutzten Filtern immer noch was neues herausholen kann? Ich muss allerdings sagen, auch wenn ich mich damit unbeliebt mache, der Effekt sieht auf dem ersten Bild im anderen Thread besser aus. Das liegt vllt. an der zu regelmaessigen Wiederholung.
Libella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 18:33   #3
eleanora
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von eleanora
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 3.307
Standard

jahhh mach dich ruhig unbeliebt

Ne du hast schon recht. Das war auch der bestimmt 10 Versuch das nochmal genau so hin zu bekommen wie in dem ersten Bild.
Es kommt zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen, je nachdem wie dick der Pinsel, wie die Verteilung durch die Striche ist, und
später natürlich auch noch die Kurven....

Also jetzt verstehst du vielleicht warum ich das Tut für Anfänger-Ungeeignet halte. Ich hoffe aber das ihr damit trotztdem was
anfangen könnt und ich das nicht ganz umsonst gemacht hab.

Gruß Ele
__________________

eleanora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 18:40   #4
Libella
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Libella
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 1.842
Standard

Klar, das ist klasse, das Tut.
Libella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2005, 19:45   #5
eleanora
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von eleanora
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 3.307
Standard

da hab ich heute noch ein bissle dran herumexperimentiert. Mich hatte ein wenig die Form des Strahls gestört.
Den hab ich ein wenig mit dem Ellipsenwerkzeug in Form gebracht. Das ganze mit Kantenausblenden Radius 30 markiert, invertiert (STRG+I) und weggschnitten (STRG+K)



Ich weiß nicht, aber ich glaube das sieht nun schon besser aus.



Gruß Ele
__________________

eleanora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2005, 12:47   #6
rava
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von rava
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 17
Standard

ich bin es wieder der eine blöde frage stellen muss

@eleanora
in deinem tut steht:
Circle-Fuzzy (76) (nimm den dicksten den du hast)

wie soll ich einen dickeren als (19) nehmen?
bei mir gibt es Circle-Fuzzy's von 3-19
rava ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2005, 13:09   #7
eleanora
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von eleanora
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 3.307
Standard

Nun dann nimm den 19er. Der müsste auch ausreichen. Du musst halt ein paarmal mehr hin und hermalen.

Oder du bastelst dir einen neuen Pinsel in der Größe

Dazu wechselst du in den Pinseldialog (aufrufen mit Dialoge - Pinsel oder STRG + Shift + B)
klickst unten auf den zweiten Button (neuer Pinsel)

Galeriebild

Im Pinseleditor wählst du den Runden Pinsel und stellst den Radius auf 40 und gibst dem Pinsel eine neue Bezeichnung.
Im Pinseldialog findest du ihn dann wieder. Er ist sofort einsetzbar

Galeriebild

Viel Spaß
__________________

eleanora ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Objekt im Wasser eleanora Tutorials 30 24.07.2012 19:07
Wasser (-Fall) Effekt Killerwattebäuschchen Tutorials 1 05.01.2006 13:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.