Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Archiv > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 06.08.2012, 08:56   #31
eisendrath
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 7
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Bellamy Beitrag anzeigen
Das einzige Problem das ich sehe ist das du einen Mc benutzt, unter Linux oder Win hättest du garkein bzw fast kein Problem.
Für einmal ein Nachteil Mac
Zitat:
Hast du mal Probiert ob es die Datei nicht auch als Ai gibt?
Ja, das habe ich auch schon versucht. Das Angebot ist aber auf .psd beschränkt. .ai Dateien werden nur als 1 Ebene geöffnet, das bringt nichts.
Zitat:
Ich sehe da die möglichkeit das du die Inkscape besorgst und es darüber, entweder konvertierst oder direkt bearbeitest.
Ich habe Inkspace installiert, kann die Dateien öffnen. Ich aber finde partout nicht heraus, wie ich die verschiedenen Ebenen einer .psd Datei (oder einer Vektor Datei) sichtbar machen kann. Ich habe herausgefunden, dass ich die einzelnzen Objekte sichtbar machen kann wenn ich "gruppieren" aktiviere/deaktiviere. Ich komm' aber nicht weiter, wie kann ich eine Übersicht in Inkspace aufrufen, damit ich sehe, wo welche Elemente dann platziert sind. Z.B. wenn ich eine Überschrift bearbeiten möchte, klicke ich wie wild im Bild herum um es herauszufinden.

Mit Gimp komm ich gut zurecht, habe auch ein Buch dafür. Mit Inkspace habe ich irgendwie noch nicht Freundschaft geschlossen.

Zitat:
Ich kann dir dazu leider momentan nichts weiter sagen, ausser das ich morgen früh auf der arbeit nen kleinen versuch starte,. Da habe ich die nötige Ausstattung.
Wenn du dort einen Mac hast (ich arbeite mit Mac OS X 10.6. würde mich wirklich brennend interessieren, wie man separate+ installieren würde (welche Version ich von wo jetzt downloaden müsste) und wie ich das Plugin dann installieren könnte.

Photoshop lässt ja wirklich keine Wünsche offen (ein Kollege von mir könnte mir die psd umwandeln, aber das geht auf die Dauer ja auch nicht), doch da ich nur alle paar Wochen mal ein Poster gestalten möchte, sind Knapp 1000 CHF einfach zu viel. Leider Photographiere ich auch nicht professionell. Und Gimp reicht wirlich aus.

Vielen Dank! Aber reisst euch kein Bein aus deswegen. Ihr habt sicher besseres zu tun. Wir haben ja alle noch ein Leben neben Gimp
eisendrath ist offline  
 

Lesezeichen

Stichworte
cmyk , rgb , separate+ , srgb , unwandeln

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[guiguru] GIMP*redux, squaring the CMYK circle Wilber GIMP 0 21.09.2009 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.