Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 25.03.2014, 20:23   #10
Unhold
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2013
Ort: Köln
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Zitat von Palatin Beitrag anzeigen
Das Grundproblem ist halt wie bei jedem Freistellen, dass im Übergangsbereich halt Kompromisse geschlossen werden müssen.
Wenn der Hintergrund rein weiß ist und ein guter Kontrast vorliegt, dann ist das Auswählen evtl. etwas einfacher (entsprechende Werkzeuge wurden genannt), aber mehr halt auch nicht.

Um Farbe-Zu-Transparenz zu nutzen müsstest Du halt per Auswahl jene Bereiche, die nicht davon betroffen sein sollen, schützen. Im Beispiel könntest Du mittels Zauberstab oder Nach-Farbe-Auswählen den Kreis grob auswählen, die Auswahl dann ein paar Pixel vergrößern so dass der Randbereich komplett innerhalb der Auswahl ist und dann Farbe-Zu-Transparenz machen.
Durch die Auswahl ist dann die innere Fläche des Kreises nicht betroffen.
Oh schade. Dann gibt es wohl keine "Ein-Klick-Lösung". OK, dann weiß ich Bescheid, dass ich am besten von vornherein nicht-transparente Hintergründe vermeide (falls möglich)!
Unhold ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
ebene , hintergrund , multiplikation , transparent

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.