Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Technische Fragen

Hinweise
Alt 19.07.2018, 19:38   #1
ChaosArt
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2018
Beiträge: 1
Standard Grafiktablett projiziert falsch auf 2 Bildschirme

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass beim Zeichnen mit dem Stift, die Position des Pinsels nicht mit der des Cursors übereinstimmt.
Wenn ich in gimp bei den Eingabekonfigurationen für den Stift den Modus "Fenster" auswähle funktioniert es,
allerdings muss ich dann alles, was nicht im Zeichenbereich stattfindet (andere Werkzeuge/Ebenen auswählen etc.) mit der Maus machen.
Das ist relativ umständlich und Zeitaufwendig.

In den Tablett-Eigenschaften habe ich den Tablettbereich auf den linken Bildschirm projiziert, was außerhalb von gimp auch prima funktioniert.
In gimp habe ich den Modus des Stifts auf "Bildschirm" gestellt, damit ich mit dem Stift im kompletten Programm und nicht nur im Zeichenbereich navigieren kann.
Wenn ich jetzt den Stift über dem Tablett an den linken Rand bewege decken sich Cursor und Pinsel.
Wenn ich den Stift aber an den Rechten Tablettrand bewege ist der Cursor zwar am Rechten Rand des linken Bildschirms, der Pinsel jedoch am rechten Rand des rechten Bildschirms.

Das gleiche Problem wurde von packetbyter hier angesprochen und gelöst.
Die dort gebotene Lösung (den "TabletInputService" in den Diensten zu deaktivieren) hat bei mir allerdings zur Folge,
dass die Drucksensitivität des Stifts nicht mehr erkannt wird und ich permanent mit maximalem Druck zeichne.
Somit scheidet diese Lösung bei mir aus.

Im Anhang habe ich noch ein Bild, das das Problem relativ gut darstellt.

Ich hoffe, mein Problem verständlich beschrieben zu haben.

Folgendes zu meinem System:
Win 10 Home
Gimp 2.10.4
Wacom Intuos pro (mit aktuellem Treiber und Software)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	01.png
Hits:	52
Größe:	141,3 KB
ID:	6295  

Geändert von ChaosArt (19.07.2018 um 19:40 Uhr) Grund: Titel war "Grafiktablett skaliert falsch auf 2 Bildschirme"
ChaosArt ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
2 bildschirme , dualscreen , grafiktablett , tablet

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasten vom Hanvon Artmaster 1209 Grafiktablett konfigurieren? Frisco Technische Fragen 2 14.01.2013 15:00
Brauche Hilfe bei Grafiktablett Auswahl Taicho OFF-Topic 12 22.04.2010 19:43
Billiges Grafiktablett mit Linux und Mac unterstützung! PieKey OFF-Topic 6 04.10.2006 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.