Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Design > Andere

Hinweise
Alt 17.03.2012, 18:30   #14
silvio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2004
Ort: Germania Superior
Beiträge: 1.857
Standard

...,

nun, irgendwo kann ich beide Ansätze schon nachvollziehen. Sowohl den (sogenannten) Noob- als auch den Profiansatz. Die Konfigurierbarkeit scheint da der beste Kompromiss.
Ich denke ein zunehmendes Problem ist auch die grassierende Faulheit der User sich ordentlich in eine Software einzuarbeiten. Alles sollte möglichst schon vorgekaut und anverdaut sein. Die Möglichkeit sich ein Grundlagenbuch zu kaufen oder einfach mal im Onlinehandbuch nachzulesen wird komplett negiert. Ich bin damals von PS6 zu Gimp gewechselt und die erste Anschaffung war das damals beste zur Verfügung stehende Grundlagenbuch über Gimp. Man mag nun einwenden dass es sich bei Büchern um statisches Wissen zum Zeitpunkt des Druckes handelt aber wer die Grundlagen nicht beherrscht wird nie kontinuierlich nachvollziehbare Ergebnisse erreichen.
__________________
Gruß, Silvio

Windows 10 / 64bit | GIMP 2.8.22
silvio ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
benutzeroberfläche , gimp , gui , oberfläche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grafiker für Instant Messenger (GUI) - unentgeltlich DarkPlayer Löschkandidaten 4 25.01.2010 16:49
[GIMP Registry] - Demonstrate built-in GUI widgets for Gimp plugins written in Python Wilber GIMP 0 16.01.2010 02:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.