Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > GIMP-Ressourcen > Plug-ins

Hinweise
Alt 12.03.2015, 07:23   #1
MotiveHunter
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von MotiveHunter
 
Registriert seit: 07.11.2014
Ort: Berlin-City am Teltow River
Beiträge: 8
Frage Immer Ärger mit den Photoshop-Plugins

Hallo,
auf meinem "Hauptrechner" habe ich immer Ärger mit den Photoshop-Plugins. Egal, ob ich die pspi.exe nach C:\Users\XXXXX\.gimp-2.8\plug-ins oder direkt ins Programm C:\Program Files\GIMP 2\lib\gimp\2.0\plug-ins packe.
Beim nächsten Start kommen nur Fehlermeldungen. Die oder die xxx.dll fehlt oder irgendwo wird der "Prozedureinsprungspunkt" nicht gefunden.
Ich habe GIMP schon mehrmals neu installiert. Muss ich auf die Photoshop-Plugins verzichten oder gibt es da ein Patentrezept?
Ich habe noch 2 Programme, die die Plugins nutzen, die beschweren sich nie und auf dem anderen Rechner läuft alles einwandfrei.
Wäre Super, wenn einer von Euch einen Tipp hätte.

Gruß, Andreas
__________________
Signatur, Signatur? Nee, sowas führen wir nicht.
MotiveHunter ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[GIMP Registry] - Gimp Plugins installers for Win32 Wilber GIMP 0 21.06.2010 14:20
[Plugin] PHotoshop Plugins in GIMP Arathis GIMP-Ressourcen 24 21.01.2010 22:38
Gimp oder Photoshop? finleyyy Alternative freie Software 38 03.09.2007 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.