Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Allgemeines > OFF-Topic

Hinweise
Alt 31.07.2009, 12:45   #1
LinuxFan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von LinuxFan
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 136
Standard Allgemeines zur Fotografie

Da Nigel schon darauf angedeutet hat und ich selbst mich brennend für dieses Thema interessiere mach ich einen neuen Thread auf ;P Ich hoffe es ist gestattet *gg* Es hat halt nicht so viel mit Gimp zu tun ;X

Also hier könnten wir einfach mal über die Fotografie plaudern ;P

Ich selbst habe nur eine gewöhnliche Digitalkamera (8 MegaPx) aber kein Gehäuse für Objektive geschweige denn ein Objektiv oder ein Stativ. Ich bin noch sehr neu auf dem Gebiet unterwegs und knipse mittlerweile gerne (es hat mich irgendwie angesteckt), vor allem leg ich Wert auf Nahaufnahmen, da sind mir schon ein paar geglückt (Schmeterlinge, Bienen, aber der Hit sind sie nicht) - für ein Beispiel siehe hier:
http://whitefire92.deviantart.com/ar...r-xD-131093109
und hier:
http://whitefire92.deviantart.com/ar...rfly-131092788
(wenn ihr auf Download klickt seht ihr es in voller Größe)

Und nun wäre meine Frage ob ihr irgendwelche Tipps habt?

Ich habe auch einige Fragen. Ich habe eine Exilim (EX-Z9) und habe wirklich alles abgesucht, ich finde keine Möglichkeit manuel die Belichtungszeit, Zeit der Blendenöffnung oder ähnliches einzustellen. Es gibt lediglich diesen Knopf "BS" (Best Shot) in dem ich gewisse Modi auswählen kann, Automatisch, Portrait, Landschaft, Nacht und so ein Kram. Aber da macht man ja nichts mehr selbst ;X
2teres wäre, das ich bei gewissen Nahaufnahmen einfach keine Schärfe mehr kriegt, die Kamera ist dann unfähig weil auf einen Gegenstand etwas refekltiert, z.B die Sonne...
Ich kenne ja schon den Trick, etwas anderes anvisieren bis die Kamera den Ok-Ton von sich gibt und dann mein Objekt fotografieren, allerdings hast du dann eben die Anpassung auf andere Lichtverhältnisse etc. und öfters kommt selbst dabei nichts raus.
3tes - wo man wohl kaum helfen kann - ist, das ich ja oft ohne Blitz fotografiere (der ist ja eh nur für dunkle Szenen etc.), nur ohne dem sieht man die Verwackelung sehr gut, wenn ich 280+ Bilder knips (letztens erst aus einer Schlucht), konnte ich gut 100-200 löschen, weil sie einfach leicht oder gar stark verwackelt waren, dabei halt ich meine Hand schon so still wie es nur geht - selbst beim Abdrücken des Knopfes zum "Fotografieren" achte ich das ich die Kamera nicht mit dem Finger "wegdrücke" - aber es will einfach nicht Bin verzweifelt ;X
__________________
Link zur neuen Website kommt demnächst...
LinuxFan ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeines zu GIMP GreySound Gimpforum 0 05.10.2007 22:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.