Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials > Grundlagen

Hinweise
Alt 31.01.2006, 21:49   #1
Arathis
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Arathis
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 2.404
Standard 3D Zahnrad

So, mein zweites Tutorial ist fertig. Okay eigentlich ist es das erste und stammt noch aus Zeiten des Thementhreads 8 - Die Maschine.

Ziel:
  • Erstellen eines Zahnrades in 3D-Look
Vorgehensweise:
  1. Zuerst erstellen wir eine neues Bild mit weißem Hintergrund.
  2. Dann machen wir auf einer neuen Ebene mit "E" und gedrückter Shift-Taste einen Kreis den wir schwarz füllen.

  3. Auf einer neuen Ebene zeichnen wir mit "R" ein Rechteck und füllen es ebenfalls schwarz.

  4. Jetzt zeichnen wir mit "B" ein Dreieck am Rand des Rechtecks, klicken im Werkzeug-Einstellungs-Dialog auf Pfad aus Auswahl und schneiden es mit Hilfe von Strg+K aus. (Um den Pfad auszublenden drücke nochmal "B".)

  5. Auf der anderen Seite des Rechtecks wiederholen wir das ganze nochmal und schon haben wir den ersten Zahn

  6. Jetzt machen wir sieben Kopien des Zahns und ordnen sie mit Hilfe von Shift+R und "M" rings um den Kreis an.

  7. Als nächstes machen wir aus dem Kreis eine Auswahl, verkleinern diese und schneiden die Auswahl aus. Nun reduzieren wir alle Ebenen auf eine, färben diese weiß und den Hintergrund schwarz.

  8. Nun erstellen wir aus der Zahnrad-Ebene eine Auswahl und speichern sie in einem Kanal ab, wechseln in die Kanalansicht, wählen den Kanal aus und wenden den gaußschen Weichzeichner mehrfach an. Dabei fangen wir mit 20 an und werden immer kleiner. Die Ebene muss dabei als Auswahl bleiben.

  9. Mal wieder was einfaches. Wir erstellen eine neue Ebene über dem Zahnrad und füllen sie mit 808080 ganz aus (Strg+,)
  10. Zuletzt: Auf die neue Ebene Licht-Effekte->Lichteffekte mit gerichteter Lichtquelle anwenden, wobei Bumpmapping mit dem erstellten Kanal an und "sphärisch" aktiviert sein muss.
Ergebnis:
__________________
Die anspruchsvollste aller Künste ist das Kochen. Es muss alle Sinne zufriedenstellen.
Arathis ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.