Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 13.01.2019, 01:06   #2
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.366
Standard

Hallo jessig1!

Zu dieser JPEG-Sache: Ich meine, so ein Problem hatte hier kürzlich schonmal einer. Habe den betreffenden Thread eben eine ganze Weile gesucht, aber nicht gefunden. Soweit ich mich erinnere konnte das Problem gelöst werden. Werde mal noch ein bisschen suchen und mich melden, wenn ich was finde. Vielleicht kommt mir ja auch jemand zuvor. Unter Umständen könnte Dir auch eine saubere Installation helfen. Normalerweise kann man GIMP einfach über die alte Version installieren. Gerade beim Sprung von 2.8... auf 2.10... kann das allerdings Probleme verursachen. Kann, muss aber nicht. In so einem Fall empfiehlt es sich jedenfalls das alte GIMP vorher zu deinstallieren und auch den Einstellungsordner von GIMP zu löschen.

Die neueste Version von GIMP ist übrigens 2.10.8. Möglich dass sich Dein Problem damit von selbst lösen würde.

Was meinst Du übrigens mit "Script-Fu"? Dabei handelt es sich ja eigentlich nicht um einen speziellen Filter zum Nachinstallieren, sondern quasi um die Makro-Funktion von GIMP. Die muss man nicht nachinstallieren, die ist standardmäßig an Bord. Ebenso wie schon einige Script-Fus an Bord sind. Script-Fus sind Skripte (vielleicht ungefähr vergleichbar mit den Aktionen in Photoshop), geschrieben in der Programmiersprache Scheme (*.scm) und die gibt es in rauen Mengen. Allerdings funktionieren sehr viele alte Script-Fus und auch Plugins unter GIMP 2.10... nicht mehr. Die müssten dafür erst angepasst werden. Manche funktionieren aber noch. Z.B. "Multi-Replicate", "Translate into Palette" und etliche Skripte zum Erstellen von Hilfslinien und zum Arbeiten mit Ebenen. Muss man halt ausprobieren. Dazu ist es ratsam sie in separate Ordner zu packen, die man über die Einstellungen mit GIMP verknüpft, damit man nicht funktionierende Skripte oder solche, die sogar Konflikte verursachen, schnell wieder finden und entfernen kann.


Edit: Was mir bei der Recherche gerade noch eingefallen ist: Woher hast Du Deinen GIMP-Installer bezogen? Im allgemeinen ist es empfehlenswert das Original von GIMP.org zu verwenden. Bei Installern von anderen Anbietern kann es sein, dass darin herumgepfuscht wurde oder gar Schad-Software enthalten ist.

Geändert von ursa major (13.01.2019 um 01:18 Uhr)
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[GIMP Registry] - GIMP Book Wilber GIMP 0 22.01.2012 12:50
[Martin Nordholts' GIMP Blog] GIMP 2.8 schedule on tasktaste.com Wilber GIMP 0 18.04.2011 20:40
[Martin Nordholts' GIMP Blog] Why GIMP 2.8 is not released yet Wilber GIMP 1 18.02.2011 15:56
The GIMP 2.2-pre1 (Halloween Release) schumaml Neues von GIMP 2 14.11.2004 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.