Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Design > Mein erstes Bild

Hinweise
Alt 28.11.2018, 22:12   #4
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.226
Standard

Die Kohle für das LSD kann man sich definitiv sparen. Ich habe aber auch noch eine Version in einer moderateren Farbigkeit davon. Man kann das erstaunlicherweise auch ganz leicht umfärben und es funktioniert trotzdem noch. Das hier ist die ursprüngliche Kolorierung.

Ja, so kommt der Schriftzug besser. Mit solchen Rost- und Grunge-Texturen experimentiere ich in letzter Zeit auch viel. Allerdings nicht allein in GIMP, sondern mehr so Crossover in mehreren Programmen. In meinem Malprogramm kann man ganz erstaunliche Sachen mit Leinwand-Texturen, Schablonen und Textur-Pinseln machen, die ich mir größtenteils in GIMP, aber auch in Krita bastele. Zum Teil benutze ich da auch Fraktale, die ich in Apophysis, Wonderland und Mandel Bulber erzeuge. Aber auch GIMPs Filter für IFS-Fraktale und Flames finde ich ziemlich cool. Und beim Kombinieren von Filtern kann man ständig noch neue abgefahrene Effekte entdecken. Ein Fass ohne Boden und noch echte Forschungsarbeit.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blender Anfänge bO_on. Andere 7 13.09.2006 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.