Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 06.05.2017, 23:41   #8
ence
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2014
Beiträge: 184
Standard

Schwarze Flächen sind bei etlichen Filtern oft etwas problematisch.
Eine Möglichkeit eine Schraffur zu erzeugen wäre folgende:

- eine neue Ebene erstellen, Farbe dunkles bis mittleres Grau
- den Filter "RGB-Rauschen" öffnen und folgende Einstellungen wählen:
- Häkchen bei "Korreliertes Rauschen" setzen
- Häkchen bei "Unabhängige RGB Kanäle" entfernen
- alle Werte auf 1,00 setzen und "OK" drücken
- den Filter "Bewegungsunschärfe" öffnen, ich hab diese Werte verwendet:
- Linear
- Länge 128
- Winkel 135
- zur Ebene mit der orig. S/W Grafik wechseln und mit dem "Nach Farbe auswählen-Tool" (ggf. den Schwellwert anpassen) dort auf den weißen Hintergrund klicken (oder auf Schwarz, dann aber vor dem folgenden Schritt die Auswahl invertieren)
- wieder zur Ebene mit der Bewegungsunschärfe wechseln und STRG+X drücken
- die Auswahl aufheben und eine weiße Ebene als Hintergrund einfügen und die beiden Ebenen miteinander vereinen
- nun ggf. noch für die Schraffurebene Kontrast und Helligkeit entsprechend anheben (Kontrast stärker als die Helligkeit)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	scr-bw.jpg
Hits:	34
Größe:	16,0 KB
ID:	5954   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	scr-bw2.jpg
Hits:	39
Größe:	87,1 KB
ID:	5955  
ence ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.